Gold & Edelmetalle

Gold noch ein Krisenmetall

Goldminen stark überhitzt

Erneut prasselten wirklich schlechte Nachrichten auf uns ein, die aber die Vergangenheit betrafen und daher die Märkte kaum irritierten.Hat denn wirklich irgendwer nach dem mehrwöchigen Stillstand und dem fast kompletten Zusammenbruch einiger Branchen mit großartigen Neuigkeiten gerechnet? Ganz bestimmt nicht. Bange machen gilt daher nicht, denn an der Börse wird die Zukunft gehandelt.Bleiben Sie also gelassen und lassen Sie sich nicht von den Crashprognosen  ins Bockshorn jagen, obwohl selbstverständlich noch einige Probleme vor uns liegen. Hier klicken, um meinen konkreten Börsenbrief mit seinen Analysen zu verfolgen. Ziel ist es, ein passives Einkommen aufzubauen Börse ist Psychologie Vom psychologischen Standpunkt aus […]

Mehr

Goldminen: weiterhin aussichtsreich

Liebe Anlegerinnen und Anleger, in einem wichtigen Punkt hat sich die grundsätzliche Struktur der globalen Börsen in der vergangenen Woche erneut nicht verändert. Die Volatilität sinkt und die Kurse kriechen an der berühmten Mauer der Angst allmählich nach oben. Dabei bleibt die Stimmung schlecht und die Presse sowieso skeptisch. Da auch die meisten institutionellen Investoren und Fondsmanager große Kassenbestände vor sich herschieben und auf günstige Einstandskurse warten, (die dann meist nicht kommen) ist die Situation für uns Anleger günstig.  Es spricht trotz und sogar wegen des “flauen Gefühls in der Magengrube” wenig dagegen, sich in den attraktivsten Sektoren nach weiteren […]

Mehr
Gold noch ein Krisenmetall

Rohstoffe: Pflicht oder Ballast fürs Depot?

Meistens schreibe ich hier über Investitionen in Qualitätsaktien sowie relativ starke Branchen und Länder. Manchmal beschäftige ich mich hier auch mit physischem Gold und Edelmetallaktien, obwohl ich wirklich kein Goldfan bin und Gold bestenfalls als Schutz vor Inflation und als Versicherung betrachte, gerne auch zur Stabilisierung des Portfolios. Vom ganzen Krisen-Hype halte ich mich aber stets fern, da dieser vor allem Marketing ist und die Emotionen der Leser steuern soll. Angst-Marketing lehne ich zutiefst ab und halte es außerdem für ungeeignet, eine gute Kundenbeziehung aufzubauen. Vor allem war es im vergangenen Jahrzehnt richtig, sich nicht an der Krisenangst zu beteiligen, […]

Mehr

Gold hat den Widerstand geknackt – Krise in Sicht?

Gold ist über die Hürde gesprungen Liebe Investoren und Freunde der P & F Technik, aus gegebenem Anlass will ich heute noch einmal mit Ihnen einen Blick auf den Goldpreis werfen. In der vergangenen Woche habe ich hier bereits über den Goldpreis geschrieben und argumentiert, daß Gold kein Krisenmetall ist. Ebenfalls habe ich vermutet, dass Gold wahrscheinlich nicht die massive Widerstandszone bei etwa 1.370 USD im ersten Anlauf knacken wird. Doch mit freundlicher Unterstützung der US-Notenbank FED ist genau dies passiert. Damit ist meine eigene Annahme ein gutes Beispiel dafür, daß Prognosen an der Börse wenig sinnvoll sind und man […]

Mehr

Darum wird Gold auch in der kommenden Krise kein sicherer Hafen sein

Jetzt wird es wieder spannend beim Gold.Das Edelmetall notiert derzeit direkt an der sehr hartnäckigen Wider-standszone bei 1.350 USD  und die Chance ist gegeben, dass der mehrjährige Widerstand geknackt wird. Wie ich weiß, beschäftigen sich sehr viele meiner Leser mit Gold und Edelmetallen und den entsprechenden Investitionsarten. Allerdings werde ich wahrscheinlich nie so richtig verstehen, warum gerade die risikoaversen Deutschen Gold so sehr lieben, aber zu ängstlich sind sich an ihrer eigenen Wirtschaft und deren Weltmarktführern zu beteiligen, also Aktien zu kaufen. Für mich jedenfalls ist Gold kein Krisenmetall und auch kein sicherer Hafen, sondern viel mehr ein  Wohlstandsmetall, welches […]

Mehr

Warum profitiert Gold nicht vom Handelsstreit?

Liebe Aktienfreunde, in den vergangenen Wochen und zuletzt erst gestern habe ich Anfragen von Ihnen bekommen, was denn mit dem Goldpreis los sei?Noch nicht einmal jetzt, wo der der Handelsstreit erneut eskaliert und die globalen Indizes auf Talfahrt gehen, konnte das Edelmetall nennenswert profitieren.Daher beschäftigen sich viele deutsche Investoren und Aktien-Sparer mit der Frage, warum der Goldpreis nicht auf die verschiedenen geopolitischen und konjunkturellen Risiken reagiert.Auch die meiner Meinung nach sehr gefährliche US -Außenpolitik gegenüber dem Iran oder die politische Situation im Nahen Osten konnten den Goldpreis über den wichtigen Widerstand bei etwa 1.370 USD verhelfen. Zwar erhielten die Minenwerte […]

Mehr
Gold noch ein Krisenmetall

Ist Gold noch ein Krisenmetall?

Beim Blick auf die Entwicklung des Goldpreises während der vergangenen Jahre kann  ich mich der Frage nicht entziehen, ob Gold überhaupt noch ein Krisenmetall ist?  Oder handelt es sich beim Goldpreis vielmehr um ein Wohlstandsmetall? Immerhin gibt es leider zahlreiche Krisen und Kriege auf unserer Welt, von denen der Goldpreis in den vergangenen Jahren nicht profitieren konnte. Vielleicht ist Gold nur noch eine Versicherung gegen die Risiken des Geldsystem? Liebe Anlegerinnen und Anleger, Nach dem überraschend positiven Wochenschluss für den DAX und der Rückeroberung der wichtigen Region zwischen 11.100 und 11.200 Punkten liegt aber eine spannende Handelswoche hinter uns, was […]

Mehr
Call Now ButtonRufen Sie an