Edelmetalle bleiben unter Kursdruck

Edelmetalle bleiben  unter Kursdruck

Liebe Anlegerinnen und Anleger,

Die charttechnische Konstellation im Minensektor HUI stellt ein veritables Gemetzel dar. Ein derartiger Abwärtstrend innerhalb eines ansonsten recht positiven Umfeldes für Aktien erlebt man nicht alle Tage. Die Gründe für den Ausverkauf der Edelmetalle und den entsprechenden Aktien sind nicht einfach auszumachen. Es scheint mir aber so, als hätte Gold seine Funktion als sicherer Hafen verloren. Denn an aktuellen Krisen mangelt es derzeit leider nicht in der Welt.

Ausgelöst wurde der Kursrutsch bei den Edelmetallen wahrscheinlich durch die Turbulenzen an den chinesischen Märkten, bzw. dem Bedarf an Liquidität der dortigen Anleger. Auch die tendenziell steigenden Zinsen sind natürlich Gift für Gold, da dieses keine Zinsen einbringt und außerdem Lagerkosten verursacht.

HUI_30

So einen Absturz sieht man wirklich nicht jeden Tag. Sehr deutlich zeigt Ihnen der       P & F Chart, wie die wichtige Unterstützung im Index der wichtigsten Edelmetallminen der Welt bei etwa 150 quasi pulverisiert wurde. Das wichtige Tief der Finanzkrise aus dem Herbst 2008 wurde dadurch deutlich unterschritten und der Weg für weitere Kursverluste geebnet. Welcher der ewig optimistischen Goldbullen der vergangenen Jahre hätte dies erwartet? Obwohl ein vorübergehender Einstieg angesichts des sehr negativen Sentiments und unter dem Aspekt „Mean Reversion“ reizt, sollte man angesichts der Dynamik und des „Punchs“ der Bären in diesem Sektor große Vorsicht walten lassen.

Bitte beachten Sie auch meinen Gratis-Newsletter und mein Gratis E-Book zum inneren Markt. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg mit Ihren Investments und verbleibe mit sommerlichen Grüßen

Ihr Klaus Buhl

 

Artikel lesen

Casino-Aktien: Bis 2022 werden sie sich verdoppeln

„Das Haus gewinnt immer“ besagt eine alte Spielweisheit und eben dieser Auffassung sind auch die Analysten von Morgan Stanley. Die Investment-Banker sind der festen Ansicht, dass sich die Gewinne der Casino-Aktien in den nächsten 4 Jahren – bis 2022 – verdoppeln werden. Das Glücksspiel kann regelmäßige Gewinne einfahren Die Aktien der Casino-Anbieter haben in den vergangenen Jahren ordentlich zugelegt und ganz vorne mit dabei sind die großen Anbieter der Online Casinos und Sportwetten wie 888 Holdings, Bet365 oder die GVC Holding, die an der Londoner Stock Exchange gelistet sind. Doch auch die an der Stockholmer Börse notierten Anbieter haben sehr […]

Mehr

Goldminenaktien – Wann kommt die Wende?

Goldminenaktien Gold hatte es in den vergangenen Wochen schwer, die Goldminenaktien hatten es sogar noch schwerer. Die Kurseinbrüche in den letzten Monaten waren wieder einmal dramatisch. Doch es gibt Licht am Ende des Tunnels. Experten setzen bei den Goldminenaktien nach einem Ausverkauf auf eine Bodenbildung und Kehrtwende. Diese deutet der Goldminenindex HUI derzeit auch an. Dieser war am 6. März unter 340 US-Dollar gerutscht und konnte seither bereits wieder um rund zwanzig Dollar steigen. Eines steht grundsätzlich fest die Goldproduktion wird immer teurer. Ebenso klar ist, dass der HUI im Vergleich zum Goldpreis eine Underperformance aufweist. Die Schere zwischen dem […]

Mehr

Aktien vor weiterem Anstieg

heute will ich Ihnen zeigen, wie der innere Markt auf die über-raschende FED-Sitzung reagiert hat. Auch heute noch schlagen die Wellen in den Medien hoch und es wird fleißig spekuliert, warum das berüchtigte „Tapering“ nun doch nicht einsetzt. Möglicherweise sind dafür übrigens auch Konflikte hinter den Kulissen zwischen Obama und Bernanke verantwortlich. Vielleicht ist die Sache aber auch viel simpler und die FED ist einfach nur besorgt über den rasanten Zinsanstieg, der sich ereignet hat seitdem der Markt über „Tapering“ diskutiert? Immerhin torpedieren steigende Preise für Finanzierungen die Erholung der Wirtschaft, die ohnehin noch auf wackeligen Beinen steht. Hier erkennen […]

Mehr
Call Now ButtonRufen Sie an