Panik ist kein Ratgeber

Genau jetzt ist es mal wieder an der Zeit, den von mir sehr geschätzten Fear & Greed Index ans Tageslicht zu bringen.

Bekanntlich besteht die Börse zu 90 Prozent aus Psychologie. Auf dieser Erkenntnis beruht die Aufforderung von Warren Buffet, wir sollen ängstlich sein, wenn andere gierig sind – und gierig, wenn die anderen ängstlich sind.

Der Fear & Greed ist ein objektiver Stimmungsindikator, der nicht auf Umfragen beruht.

Dieser bezieht sich auf messbare Einflussgrößen wie die Volatilität, das Put-Call-Ratio oder den Risikoappetit der Anleger bezüglich deren Konsum von Junk Bonds.

Am vergangenen Freitag war es wieder so weit und der Indikator stieß weit in den Panikbereich vor und zeigte nur noch 20 von 100 möglichen Punkten auf der Skala an.

Die Angst und Panik hatten ein Ausmaß erreicht, bei dem meist die zittrigen Anleger und das spekulative „heiße“ Kapital abgeschüttelt werden und sich der Markt wieder bereinigt.

Insofern war es bestimmt kein Zufall, dass die US – Märkte an diesem Tag ein markantes Tief ausgebildet haben und dadurch eine Einladung an die „Shorties“ ausgesprochen wurde, nun bitte die zuvor leer verkauften Aktien wieder einzudecken, also die Short- Positionen zu schließen.

Häufig erleben wir an solchen Tagen markante Wendepunkte in den Indizes.
Am gestrigen folgenden Handelstag ist der Indikator prompt wieder von 20 auf 25 Punkte ange-stiegen. Dies deutet darauf, dass sich die Märkte nun wieder erholen und wir nicht voller Panik die Reißleine ziehen sollten.

Hier geht es zu den konkreten Empfehlungen und den drei Depots des Premium Börsenbriefs.

Mit besten Grüßen vom fairen Anlageexperten

Klaus Buhl

Artikel lesen

Sind die Aktienmärkte überhitzt?

Der innere Markt hat oben angeklopft Liebe Leserinnen und Leser, kurzfristig ist der Markt heißgelaufen Erst vor wenigen Tagen ist der für mich wichtigste kurzfristige Risikoindikator tief in die obere überhitzte Zone eingetaucht. Beim Niveau von 82  % ging den Bullen die Puste aus und sie schafften es nicht, noch mehr Aktien über ihre wichtige 50-Tage-Linie zu hieven. Wie so häufig setzten hier in der überhitzten Zone Gewinnmitnahmen ein, und der Markt beginnt von innen her langsam aufzuweichen. Zumindest kurzfristig ziehen einige große Anleger JETZT Kapital aus dem Markt. Dies könnte ein Hinweis auf eine nun beginnende Sommerflaute an den […]

Mehr

Der innere Markt der Gesundheitsaktien

Der innere Markt bei den Gesundheitsaktien Gesundheitsaktien führen den Markt an….. Neben dem Technologiesektor weist der Bereich Healthcare, also die Aktien aus dem Bereich der Gesundheitsaktien, bereits seit Monaten eine hohe relative Stärke auf und hat immer wieder dazu beigetragen, den gesamten Markt nach oben zu drücken. Heute aber fällt auf, dass der Gesundheitsbereich kein neues Hoch macht und dabei scheitert, die seit sechs Wochen bestehende Seitwärtsbewegung nach oben hin aufzulösen. Zu groß scheint der Widerstand bei etwa 75 Punkten zu sein. Bitte beachten Sie dort auch die sehr starke Verkaufsformation eines „Abendsterns“, die sich Ende März bildete. Dieser wirkt noch heute […]

Mehr
Börse Stock Exchange

Börse – Finale: nun auch an der Börse?

Liebe Investoren, im Laufe der spannenden Fußball WM und der taktischen Meisterleistung der Franzosen gegen die Belgier (die ich ursprünglich favorisiert hatte), wurde ich wieder daran erinnert, wie viele Gemeinsamkeiten zwischen dem Fußball und der Börse bestehen. Dabei will ich überhaupt nicht behaupten, dass es angesichts der verschiedenen Bedrohungen für uns Anleger wie z.B. den Handelskrieg oder die steigenden Zinsen jetzt auch an der Börse um das Endspiel geht…..  ganz im Gegenteil. Aber ich will erneut bekräftigen, dass es beim erfolgreichen Investieren darauf ankommt, möglichst viele hohe Wahrscheinlichkeiten und eine erprobte Systematik auf seiner Seite zu haben. Z.B. die Saisonalität […]

Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Call Now ButtonRufen Sie an
Jetzt investieren !!!
close slider

Leifaden zum "Inneren Markt"
Der Leitfaden zum Inneren Markt - wie Sie profitable Gelegenheiten systematisch erkennen, nutzen und zu Gewinnen machen
Geben Sie einfach Ihre Email-Adresse ein und Sie erhalten den Download direkt per Email zugesendet