Was bringt die Sentimentanalyse?

Wie im letzten Beitrag versprochen, will ich heute kurz auf die Sentimentanalyse zurückkommen.

Diese interpretiert die Stimmung der Anleger hinsichtlich der zukünftigen Kursentwicklung.

Ich persönlich halte dies aus verschiedenen Gründen für ein schwieriges Unterfangen.
Teils weil die Stichproben der befragten Teilnehmer zu klein oder von schlechter Qualität sind.

Oder da einfach die verkehrten Anleger befragt werden. Z.b. Kleinanleger, die die Kurse ohnehin nicht bewegen oder nicht investiert sind.

Einigermaßen interessant finde ich hingegen systematische Indikatoren wie den hier gezeigten „Fear and Greed Index“, der in den extremen Bereichen gute Signale liefert.

  • Eine wichtige einfließende Komponente ist die Schwankung der Aktienkurse. Je geringer diese ist, desto sicherer fühlen sich die Anleger – was trügerisch sein kann.
  • Sehr wichtig ist meiner Meinung nach das Put/Call-Ratio. Suchen die Anleger nach Absicherung, wollen sich also gegen fallende Kurse versichern? Oder interessieren Sie sich für euphorische und riskante Wetten?
  • Ein weiteres interessantes Kriterium ist die Stärke des Marktes. Hier wird die Anzahl der Aktien untersucht, die ein neues Jahreshoch generieren. Diese Zahl wird in Relation zu den Jahrestiefs in einem bestimmten Zeitraum gesetzt. Auch daraus werden Angst und Gier abgeleitet.
  • Ebenfalls fließt in den „Fear and Greed“ die Renditedifferenz zwischen Top- Staatsanleihen und zweifelhaften Unternehmensanleihen (Junk-Bonds). Je geringer diese Differenz, desto höher und gefährlicher ist der Risikoappetit der Anleger.

Eine ganz andere Frage ist, ob sich die Beschäftigung mit dem Sentiment überhaupt lohnt vor dem Hintergrund der Theorie der effizienten Märkte von Eugene Fama.

Beste Grüße vom fairen Investment Experten

Ihr Klaus Buhl

Artikel lesen

Konjunkturphasen und Börsenzyklen

In welcher Konjunkturphase sollten wir in welche Sektoren investieren? Gibt es diesbezüglich  regelmäßige Verhaltensmuster oder gar eine funktionierende Investment-Regeln? Auf jeden Fall lohnt es sich die relativ stärksten Sektoren zu identifizieren und diese überzugewichten. Liebe Investoren, wie Ihnen bestimmt nicht entgangen ist, wird in den einschlägigen Medien spätestens seit dem „Peak“ der globalen Börsen im Januar 2018 darüber diskutiert, in welchem Konjunkturzyklus wir uns befinden. Oder vielmehr, wie lange der aktuelle und seit 10 Jahren intakte Aufschwung andauern kann, oder ob der Abschwung bereits begonnen hat. Denn immerhin versuchen viele Investoren ihr Portfolio möglichst optimal am aktuellen Konjunkturzyklus zu orientieren, […]

Mehr

Gold und Edelmetallminen: Korrektur beendet?

Heftige Korrektur bei Gold und Minen- wie geht es weiter? Seit einigen Wochen und vor allem in den vergangenen Tagen standen die Minenaktien und auch das gelbe Edelmetall unter Verkaufsdruck. Sehr schnell wanderte der innere Risikoindikator für den Minensektor aus seiner oberen überhitzten Zone in die untere extreme Zone. Hier werden wir wahrscheinlich schon in wenigen Tagen gute zyklische Kaufgelegenheiten erleben. Noch besteht aber das Risiko, zu früh in ein fallendes Messer zu greifen. Liebe Anlegerinnen und Anleger etwas überraschend entwickelt sich der Handel an den wichtigsten Börsenplätzen aktuell viel spannender als erwartet. Vor allem die zinsempfindlichen Sektoren wie die […]

Mehr

Bitcoin kaufen: So Investiert Ihr in die Kryptowährung

Quelle: https://unsplash.com/photos/vBCVcWUyvyM Bitcoins sind nicht mehr wegzudenken. Wohin Käufer auch schauen, überall gibt es neue Informationen zu den Erfolgen der ersten Kryptowährung überhaupt. Nahezu täglich verzeichnet der Bitcoin eine weitere Kurssteigerung. Wer die Währung bereits kurz nach ihrer Entstehung gekauft hat oder mit ihr seit längerer Zeit handelt, dessen Einsatz hat sich mittlerweile um ein Vielfaches bezahlt zu machen. Da der Bitcoin über das Internet gehandelt wird, wollen auch Newbies die Währung kaufen und ebenso noch schnell in den lukrativen Markt einsteigen. Dafür suchen sie sich seriöse Partner wie Crypto Bank, die einen einfachen Einstieg ermöglichen und schnelle Teilnahme am […]

Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Call Now ButtonRufen Sie an
Jetzt investieren !!!
close slider

Leifaden zum "Inneren Markt"
Der Leitfaden zum Inneren Markt - wie Sie profitable Gelegenheiten systematisch erkennen, nutzen und zu Gewinnen machen
Geben Sie einfach Ihre Email-Adresse ein und Sie erhalten den Download direkt per Email zugesendet