BLOGBEITRAG

Happy Birthday, Warren Buffet

Warren Buffet – Ein Meister der Geduld und des Wertes

Habt Ihr Euch jemals gefragt, welcher Faktor den Erfolg von Investitionen am meisten beeinflusst?

Warren Buffet, auch liebevoll das “Orakel von Omaha” genannt, hat uns in seinen vielen Jahren auf der Bühne der globalen Investmentwelt immer wieder gezeigt, dass echter Wert Zeit benötigt, um sich zu entfalten. Seine Philosophie des Value-Investing lehrt uns, dass wir nicht nach schnellen Gewinnen suchen sollten. Stattdessen sollten wir Unternehmen mit soliden Fundamentaldaten suchen und sie langfristig halten.

Hier sind drei entscheidende Lektionen aus seiner Philosophie:

1. Langfristige Perspektive einnehmen: In einer Welt voller kurzfristiger Spekulation empfiehlt Buffett stets einen Marathonlauf gegenüber einem Sprint. Das bedeutet, in starke Unternehmen zu investieren und an ihnen festzuhalten – unabhängig vom täglichen Auf und Ab der Märkte.

2. Achte auf den inneren Wert eines Unternehmens: Statt sich von aktuellen Marktpreisen blenden zu lassen, sollte man laut Buffett den wahren Wert eines Unternehmens beurteilen. Das schließt seine Geschäftsmodelle, finanzielle Gesundheit und Kompetenz des Managements ein.

3. Kapitalallokation ist der Schlüssel: Buffett betont immer wieder die Bedeutung einer strategischen Verteilung von Kapital. Es geht darum, mehr in Aktien mit hohem Potenzial zu investieren und weniger in solche mit geringeren Aussichten.

Der Geburtstag dieser Börsenlegende gibt uns Anlass zur Reflexion über unsere eigenen Investmentstrategien.

Wie viele von Euch haben tatsächlich den Mut gehabt durchzuhalten bei einem Investment, selbst wenn die Zeiten schwierig waren? Wie viele von Euch haben sich auf die wesentlichen Parameter eines Unternehmens konzentriert statt sich von volatilen Marktbewegungen irritieren zu lassen?

Vielleicht liegt hierin das wahre Geheimnis hinter dem unglaublichen Erfolg dieser Ikone des Investierens – Die Fähigkeit zu Geduld und Ausdauer.

Während wir diesen besonderen Tag feiern und unseren Respekt für einen Mann zollen, der seine Spuren im Sand der Zeit hinterlässt, wollen wir doch gleichzeitig sein Vermächtnis nutzen um unserer eigenen Investitionsphilosophie kritisch unter die Lupe nehmen.

Welche Rolle spielt langfristiges Denken in Eurer Anlagestrategie? Habt Ihr schon einmal eine schwere Entscheidung getroffen und seid dabei geblieben? Lasst uns zusammen lernen aus den Weisheiten des “Orakels von Omaha”.

Mit herzlichen Grüßen vom fairen Anlageberater

Klaus Buhl

Premiumbörsenbrief
PremiumBörsenbrief
Picture of Klaus Buhl

Klaus Buhl

Mein Name ist Klaus Buhl und ich habe das Investmentgeschäft „von der Pike auf“ gelernt. Vor einigen Jahren wurde mir klar, dass „die Märkte“ nicht so funktionieren wie es uns die Finanzindustrie und die Massenmedien vorgaukeln. Mir wurde klar, daß die allermeisten Kunden mehr als nur eine clevere Strategie und guten Service erwarten neben Fairness und Loyalität - echte Unabhängigkeit sowie vollständige Transparenz der Produkte und Kosten. Deshalb habe ich vor einigen Jahren meine eigene GmbH gegründet und veröffentliche wöchentlich meinen Gratis Börsenbrief

Wie Sie profitable Gelegenheiten erkennen, nutzen und zu gewinnen machen.

Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten den Download direkt per E-Mail zugesendet!

Noch Fragen?

Telefon

+49 (228) 915 614 81

E-Mail

office@libra-invest.de

Büro

Adenauerallee 18-22
53113 Bonn

Weitere Blogartikel lesen

NEWSLETTER

KOSTENLOSE ANALYSE UND E-BOOK ZUM INNEREN MARKT

Ja, ich möchte Näheres zum Modell des “Inneren Marktes” erfahren. Ich abonniere den wöchentlichen Newsletter “LIBRAAbsolut” und beziehe den Leitfaden “Jetzt in Aktien investieren?”. Es kommen keine Kosten auf mich zu und ich kann den Bezug jederzeit formlos per E-Mail kündigen. 

Rufen Sie an