Home

GRATIS: Wöchentlicher Börsenbrief mit konkreten Tipps und seriösen Strategien von Klaus Buhl. Im Kasten rechts können Sie für den Bezug Ihre E-Mail hinterlassen.

Seit einiger Zeit schwanken die Börsen überdurchschnittlich. Warum betrachten Sie dies nur als Risiko und nicht als Chance? 

klaus-buhlMein Name ist Klaus Buhl und ich will Ihnen zeigen, wie auch Sie als privater Anleger mit speziellen Methoden im gegenwärtigen Börsenumfeld profitieren können. Vielleicht kennen Sie mich und meine systematischen Strategien bereits aus dem “Anleger Fernsehen“ oder anderen bekannten Plattformen wie ”Börse Online”. Immerhin habe ich jahrelang große institutionelle Kapitalanleger beraten und dabei gelernt, welche Methoden funktionieren und welche direkt ins “Armenhaus” führen.

Insbesondere habe ich mich auf systematische und zyklische Techniken spezialisiert,  mit denen Sie sich objektiv von der Masse der Anleger abkoppeln. Nur so sind Sie in der Lage, die riskanten Marktphasen von den attraktiven Einstiegsgelegenheiten zu unterscheiden und Ihren angeborenen Fluchtreflex zu kontrollieren.

Dabei arbeite ich mit einer der ältesten und effektivsten Charttechniken überhaupt, der Point & Figure Methode und gelte als ein anerkannter Experte für die systematischen Signale des “Inneren Marktes”. Dieser zeigt Ihnen ungeschminkt, ob der Markt von der Nachfrage oder dem Angebot gelenkt wird. Auf dieser Systematik basiert auch mein Premium Börsenbrief, den Sie hier testen können.

Meine in zwei Jahrzehnten erworbenen Erfahrungen an der Börse setze ich heute als vollkommen freier Berater für private Kunden und Institutionen ein. Sehr genau gehe ich dabei auf  IHRE individuellen Bedürfnisse ein, zeige Ihnen aber auch deutlich die Grenzen des Möglichen – in Abhängigkeit von IHREM persönlichen Risikoprofil.

Meine Kunden in der Anlageberatung eröffnen ein auf ihren Namen lautendes Einzeldepot bei einer traditionellen Privatbank und erhalten einen individuellen Depotvorschlag von mir, um Ihre Ziele zu erreichen. Oder Sie entscheiden sich für eine klassische Vermögensverwaltung, die ich allerdings aus Gründen der Regulierung nur unter einem sogenannten Haftungsdach anbiete.

Seitdem ich als selbstständiger Berater tätig bin freue ich mich täglich darüber, völlig unabhängig und frei von Konzerninteressen meine Kunden beraten zu können. Großen Wert lege ich auf  Ihren Anlageerfolg und transparente Kosten. Um diese zu gewährleisten gibt es bei mir weder versteckte Gebühren noch Ausgabeaufschläge, sondern eine Servicegebühr von einem Prozent (jährlich).

Testen Sie mich einfach und rufen Sie mich an: 0228 915 614 81 oder senden Sie eine Mail an klaus.buhl@libra-invest.de. Gerne beantworte ich Ihre Fragen und überprüfe gratis und unverbindlich Ihr Depot auf Schwachstellen und mangelnde Diversifikation.

GRATIS Strategien per Email

Neuigkeiten und Empfehlungen